Project Description

Chirurgie

In unsere Praxis führen wir fast alle oralchirurgischen Eingriffe aus. Die Vorgehensweise kann sich dabei je nach den individuellen Gegebenheiten und dem Operationsgebiet stark unterscheiden. Auf jeden Fall werden wir nicht nur das chirurgische Vorgehen mit eventuellen Risiken in einem Aufklärungsgespräch genau mit Ihnen besprechen sondern auch alle Alternativen aufzeigen. Deswegen wollen wir nachstehend nur die Begriffe klären.

Entfernung von retinierten und verlagerten Zähnen
Es werden Zähne aus dem Kiefer entfernt, die aufgrund ihrer Lage keine Chance haben in die Zahnreihe integriert zu werden.

Wurzelspitzenresektion
Es werden die letzten 3 mm der Zahnwurzel eines bereits wurzelbehandelten
Zahnes entfernt, wenn sie die Ursache einer Entzündung im Kieferknochen sind.

Zystenoperationen
Es werden Zysten (mit Flüssigkeit gefüllte Blasen) aus dem Kiefer entfernt.

Schleimhauttransplantate
Bei starkem Rückgang des Zahnfleischs (Rezession) wird an einer anderen Stelle,
meist dem Gaumen, Zahnfleisch entnommen und am erkrankten Zahn eingepflanzt.

Zahnreplantation
Ausgeschlagene oder durch Unfälle gelockerte Zähne werden an ihrer ursprüng-
lichen Position wieder eingesetzt und geschient.

Kieferorthopädische Operationen
Im Kiefer liegende Zähne werden operativ freigelegt. Sie können dann von einem Kieferorthopäden in die Zahnreihe eingeordnet werden. Ein Lippenbändchen kann manchmal die Ursache einer Zahnlücke sein. Wird es durchtrennt schließt sich die Lücke oft von selbst.

Hier können Sie das Merkblatt für das Verhalten nach operativen Eingriffen als PDF ansehen oder downloaden:

Download PDF

Kontakt

Zahnarztpraxis
Dr. Thorsten Donnevert
Hostatostraße 20
65929 Frankfurt am Main

Alle Leistungen

Kontakt zu uns

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns einfach eine Nachricht

Vielen Dank für Ihre Nachricht, wir melden uns in Kürze bei Ihnen.
Fehler, bitte versuchen Sie es erneut!